Europaschule Köln











Europaschule NRW
Sprachensiegel
SCHULPARTNERSCHAFTEN
Internationale Projekte
Europatag
Auslandsfahrten
Internationale Praktika
Fremdsprachenlernen

NEOS – Netzwerk Europaorientierter Schulen

 

NEOS e.V. ist ein Netzwerk von zur Zeit 26 Schulen aus 7 europäischen Ländern auf der Basis der „Kölner Erklärung“. Die Kölner Erklärung enthält verbindendes Leitbild und Qualitätsstandards in den Bereichen


Interkulturelles Lernen

Sprachliches Lernen

Auslandsprojekte

Orientierungswissen

Europäische Berufsorientierung

Schulprogramm

Rahmenbedingungen

NEOS steht für eine verlässliche Gemeinschaft von Mitgliedern, die internationale Pojekte, Lehrerfortbildungen und Erfahrungsaustausch organisieren. Verlässlichkeit und Dauerhaftigkeit unserer Beziehungen machen die Professionalität unserer Arbeit aus.

Unser Anliegen ist es Jugendliche in besonderem Maße auf die Zukunft im zusammenwachsenden Europa vorzubereiten. Neben Lern- und Leistungsbereitschaft müssen auch schon in der Schule regelmäßig Toleranz und Offenheit gegenüber anderen kulturellen Traditionen eingeübt werden, um für die zukünftigen Bürger Europas selbstverständlich zu sein.


Aus diesem Anliegen heraus ergeben sich für die Netzwerkarbeit drei große Zielsetzungen:


  1. Die Implementierung von Elementen der Europaorientierung in die Schulprogramme der Mitgliedsschulen.

  2. Die Förderung internationaler Begegnungen von SchülerInnen und LehrerInnen

  3. Die Gestaltung von Schüler- und Lehrerworkshops als Lern- und Entwicklungsfelder


Um diese Ziele zu erreichen, veranstalten wir zum einen regelmäßige Schülerworkshops, in denen Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen europäischen Ländern ihr Wissen austauschen und gemeinsam an Zukunftsfragen arbeiten können.

Zum anderen finden regelmäßige Tagungen statt, auf denen Lehrerinnen und Lehrer aus verschiedenen europäischen Ländern ihre Schulprogramme austauschen und weiterentwickeln können, damit sich die Europaorientierung auch im Schulalltag der Mitgliedsschulen wiederfindet.

Der NEOS Mitgliedsbeitrag beträgt 90,- € pro Jahr. Es wird der gleiche Beitrag für Personen, Schulen, sowie Institutionen und Firmen erhoben. Die Mitgliedsbeiträge werden von der koordinierenden Schule verwaltet.

Die Vertreter von europäischen Schulen haben als aktive Mitglieder aktives und passives Wahlrecht, übrige Mitglieder haben beratende Funktion.

Eine Übersicht über die Projekte und Treffen, die seit 1999 stattgefunden haben, finden Sie in der rechten Menüleiste. Ausführlichere Informationen finden sich unter Opens external link in new windowwww.neosonline.org.

NEOS- und Comeniusprojekte:

Opens internal link in current window"European Youth Online Network (EYON)", 2011 - 2013

"borders & bridges", 2010


Opens internal link in current window"traditions & values", 2008 - 2010

 

Neos-Projekte 1999 bis 2007 (slide show):

Opens internal link in current window