Europaschule Köln









40 JAHRE ESK
Auslandsprojekte
Schulgarten
Karneval
Schulfeste
Ausstellungen
Theater
MINT
Solarprojekt
Schülerarbeiten
Veranstaltungen
Girls' Day

40 Jahre Europaschule Köln (ESK) – Wir feiern runden Geburtstag

Die Gesamtschule Raderthal/Zollstock wurde 1976 als eine bildungspolitische Alternative zum dreigliedrigen Schulsystem gegründet und gehört zu den großen integrierten Schulsystemen der 70er Jahre. Sie war 1976 die vierte Gesamtschule der Stadt Köln, in der alle Schülerinnen und Schüler, egal welcher sozialen Schicht und Herkunft, eine Chance und ein Recht auf Bildung bekommen.

Hansmartin Hansen wurde Gründungsschulleiter und die Gesamtschule startete mit zwölf Klassen und 396 Schülerinnen und Schülern. Im Vorfeld waren im sogenannten didaktischen Gründungsausschuss seit 1975 schon die Schulleitungsmitglieder Peter Kolbe und Angelika Stroth an den Planungen und ihren pädagogischen Umsetzungen maßgeblich beteiligt. Schnell folgten die weiteren Schulleitungsmitglieder Günter Kühler, Jürgen Milchert und Dr. Isolde Schröder. Es gelang ihnen gemeinsam mit einem jungen und sehr engagierten Kollegium eine besondere Schule auf- und auszubauen, die immer die Schülerinnen und Schüler in den Mittelpunkt stellte und sich von Anfang an dem grundlegenden Leitmotiv der Gesamtschule „Bildung für alle“ verpflichtete. 

1994 unterstützte der Rat der Stadt Köln die Schulentwicklungsidee der Gesamtschule eine Schule mit europäischem Profil aufzubauen und beauftragte diese per Ratsbeschluss „Europaschule für Köln“ zu werden. Unter der damaligen Leitung von Dagmar Naegele hat das motivierte Kollegium diese Idee und diesen Auftrag aufgegriffen und erfolgreich umgesetzt. 

Die ESK hat beispielhaft an den Kriterien für Europaschulen des Landes NRW mitgewirkt und erhielt 2007 selber auch das Zertifikat „Europaschule des Landes NRW“. Im Arbeitskreis Europaschulen zertifiziert die ESK seit vielen Jahren andere Schulen aller Schulformen die Europaschule werden wollen. 

In den letzten Jahren setzte die ESK ihre Arbeit stetig und nachhaltig mit dem nachfolgenden Schulleitungsteam Monika Alper, Klaus Passavanti, Gaby Schmidt-Rümmler und Kai Gruner fort.

Die Europaschule Köln kann so auf eine erfolgreiche pädagogische und interkulturelle Arbeit zurückblicken und selbstbewusst und zuversichtlich in die Zukunft schauen. 

Jetzt im Jahre 2016 besuchen 1283 Schülerinnen und Schüler die ESK und werden von 115 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. 

Als heutiger Schulleiter der ESK wünsche ich der ganzen Schulgemeinde und allen Ehemaligen fröhliche, festliche und auch besinnliche Festveranstaltungen, die die Entwicklungen und Erfolge dieser Schule würdigen und ihre Vielfalt, Lebendigkeit und Offenheit widerspiegeln.


… eben keine Schule wie jede andere.


Freundliche Grüße

Christoph Blickberndt

(Schulleiter)

Opens internal link in current window40 Jahre ESK - Der Festakt

Opens internal link in current window40 Jahre ESK - Das Ehemaligenfest

Opens internal link in current window40 Jahre ESK - Das Geburtstagsfest

Opens external link in new window40 Jahre ESK - Die Chronik

Opens internal link in current windowMachen Sie mit - Der Jubiläumsblog

Opens internal link in current windowKunst zum 40. Geburtstag der ESK